Nachwuchsförderung

Neben einer erfolgreichen DEL-Mannschaft ist die Förderung des norddeutschen Eishockeynachwuchses eine der wichtigsten Aufgaben der Hamburg Freezers.

Den Einstieg in die schnellste Mannschaftssportart der Welt bietet der DEL-Klub über die Laufschule. Dort können Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren die ersten Schritte auf dem Eis gehen und so einen hautnahen Einblick in den Eissport gewinnen.
Ziel ist es, für erforderlichen Nachwuchs in den Vereinen zu sorgen.

Durch entsprechendes Fördertraining für alle Altersklassen, von Bambini über Torhüter bis hin zur Jugend, werden von den Hamburg Freezers zudem Trainingseinheiten angeboten. Hierzu sind Teilnehmer aus Hamburg, Bremen, Bremerhaven, Timmendorf, Harsefeld und Adendorf eingeladen, um ein Angebot für den gesamten norddeutschen Eishockeynachwuchs zu schaffen.

In Zusammenarbeit mit den Hamburger Vereinen

Crocodiles Hamburg im FTV von 1926 e.V.
Hamburger Sport-Verein e.V.
MOLOT Eishockey  Club e.V.

wollen wir die Arbeit im Nachwuchsbereich stetig verbessern und profitieren dabei von bereits vorhandenen Strukturen, insbesondere durch die Schüler Bundesliga – und DNL- Mannschaften des HSV.

Für die Unterstützung unseres
Nachwuchses sagen wir Danke.

Hamburger Volksbank

Deutsche EuroShop

PST-Logo