KLEINE KUFENCRACKS GANZ GROß: 8. VOLKSBANK CUP AM WOCHENENDE

29.04.2016 – Die Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mag vorbei sein, doch der Nachwuchs gibt noch immer Vollgas auf dem Eis. Am kommenden Wochenende findet in der Volksbank Arena der 8. Volksbank Cup statt (30. April/1. Mai). Das Eishockey-Nachwuchsturnier ist auch in diesem Jahr international besetzt. Der Eintritt ist frei.

In diesem Jahr treten acht Teams aus drei Ländern an. Die Young Freezers, bestehend aus einer Auswahl der Hamburger Nachwuchsclubs Molot, Crocodiles, Musketeers und dem HSV Eishockey, empfangen die U12-Nationalmannschaft der Niederlande, zwei Teams der Herning Blue Foxx sowie den Esbjerg IK (alle aus Dänemark) und die Mannschaften der Young Huskies aus Kassel, des Krefelder EV und des EHC Troisdorf.

Die acht Teams spielen in zwei Gruppen. In Gruppe A spielen Gastgeber Young Freezers Hamburg, die Niederlande, Troisdorf und Herning blau. In Gruppe B treten Esbjerg, Kassel, Krefeld und Herning weiß gegeneinander an.

Am Sonntag finden dann die Platzierungsspiele statt. In der Platzierungsrunde spielt der Drittplatzierte der Gruppe A auf den Vierten der Gruppe B und der Dritte der Gruppe B trifft auf den Vierten aus Gruppe A. Die Verlierer spielen um Platz 7 und die Sieger um Platz 5.

In der Finalrunde treffen der Sieger von Gruppe A und der Zweitplatzierte der Gruppe B aufeinander. Zudem spielt der Gewinner der Gruppe B gegen den Zweiten der Gruppe A. Im Anschluss finden das kleine Finale und das Endspiel um den 8. Volksbank Cup statt.

Alle Spiele sind auf 2×15 Minuten angesetzt. Spielbeginn ist an beiden Tagen um 7:45 Uhr. Das Finale findet am Sonntag um 15:45 Uhr statt. Radio Planet Ice begleitet das Turnier im Liveticker.

Hier geht es zum Spielplan des 8. Volksbank Cups.

Für die Unterstützung unseres
Nachwuchses sagen wir Danke.

Hamburger Volksbank

Deutsche EuroShop

PST-Logo