Schüler Bundesliga

TRYOUTS DNL UND SCHÜLER BUNDESLIGA

HSV Young Freezers – Tryouts

Am Sonnabend den 16. und Sonntag den 17. April finden in der Volksbank Arena Hamburg, Tryouts für die DNL- und Schülerbundesliga Mannschaften der Saison 2016/2017 statt.

Intressierte Spieler können den Zeitplan und weitere Informationen dem Anmeldeformular entnehmen. 
Bei Rückfragen sind Boris Rousson oder Marco Landsberg unter 040 – 380 835 126 erreichbar.
Zur weiteren Planung bitten wir um Anmeldung bzw. Rücksendung des vollständig ausgefüllten Formulars bis zum 12. April 2016.

DNL UND SCHÜLER BUNDESLIGA. DAS WOCHENENDE 26. UND 27.09.2015

HSV Young Freezers – Schüler Bundesliga Mannschaft reist nach Berlin. DNL Mannschaft spielfrei.

Aufgrund von Spielverlegungen, die Spiele gegen die Eisbären Juniors Berlin wurden auf den 21.10.2015 in Berlin und den 02.02.2016 in Hamburg verlegt, ist die DNL Mannschaft spielfrei.
Die Schüler Bundesliga Mannschaft reist am Sonnabend nach Berlin zum Spiel gegen den ECC Preussen Berlin.

Sonnabend, 26.09.2015 // 19:30 Uhr   ECC Preussen Berlin vs. HSV Young Freezers   0:7 (0:2/0:3/0:2)

Schüler Bundesliga – DIE SPIELE AM 12. UND 13.09

Schüler Bundesliga Mannschaft startet in Bad Nauheim in die Saison 2015 / 2016

Da aus organisatorischen Gründen seitens des DEBs noch kein amtlicher Spielplan veröffentlicht werden konnte, wurde vorerst das erste Spielwochenende verbindlich terminiert. Die HSV Young Freezers Schüler Bundesliga Mannschaft startet am Sonnabend und Sonntag auswärts in Bad Nauheim in die Saison 2015 / 2016.

Sonnabend, 12.09.2015 // 19:30 Uhr   RT Bad Nauheim vs. HSV Young Freezers   1:6 (1:2 / 0:1 / 0:3)
Sonntag, 13.09.2015 // 12:15 Uhr   RT Bad Nauheim vs. HSV Young Freezers   1:0 (1:0 / 0:0 / 0:0)

Nachholtermine der Schüler BL

Die beiden ausgefallen Spiele werden nachgeholt am:

Samstag, den 14.03.2015 um 18:00 Uhr in Stellingen
Sonntag, den 15.03.2015 um 12:45 Uhr in Stellingen

Ein guter Start in das Jahr 2014 für die Young Freezers im HSV!

Einen Erfolgreichen Start ins Jahr 2014 hat die Schüler Mannschaft der Young Freezers im HSV, nach eine spannenden 5:3 Heimsieg gegen die ECC Preussen Juniors Berlin, am vergangenen Sonntag in Stellingen gefeiert.

In der 12. Minute brachte Richard Henze dank sehr guter Vorarbeit von Christos Stambolidis und Max Petersen die Young Freezers in Führung. Jedoch schlugen die Gäste aus Berlin direkt bei  nächste Bully, mit ein Tor von Gustav Rittner, zurück und übernahmen  eine paar Minuten später sogar die Führung.  Emily Nix erziehlte in die 17. Minute den wichtigen Ausgleich zum 2:2.

Im 2. Drittel konnten beide Mannschaften jubeln. Nach der erneuten Führung der Gäste (Elliot Melcer), konnte Chris Rapprich durch einen Traumpass von Richard Henze die Scheibe hinter dem Berliner Torwart platzieren.

Es war an Emily Nix, die Gastgeber in der 42. Minute in Führung zu bringen und Christos Stambolidis um in der 51. Minute den Endstand (5:3) zu erzielen.

„Berlin ist durch ihr offensives Spielsystem ein sehr unangenehmer Gegner.
Erneut haben wir es unserem stark aufgelegten Torwart Leon Hungerecker zu Verdanken das wir dieses Spiel erfolgreich beenden konnten.  Leon musste 3 oder 4 klare Breaks der Berliner parieren.  Es war aber ein wichtiger Sieg für uns, besonders nach den beiden Rückständen sind wir immer wieder starker geworden.“, sagt Coach Rousson nach dem Spiel.                                                                                                                   (BR)

Die nächsten Spieltermine:
11.01.14_19:00 Uhr und 12.01.14_12:00 Uhr in Erfurt;
25.01.14_18:00 Uhr in Stellingen und
26.01.14_11:00 Uhr in der VoBa gegen Dresden

Für die Unterstützung unseres
Nachwuchses sagen wir Danke.

Hamburger Volksbank

Deutsche EuroShop

PST-Logo